_______________ _________

  ....

Vorschau 2018
Veranstaltungsrückschau 2018 in Bildern

Soft Power Palace - Künstler für Europa (Link)

Unsere nächsten Veranstaltungen:

12. Dezember 2018 Einladung 4. Europahaus-Forum - Thema: Syrien - ein Land zwischen reicher Verangenhei und tragischer Gegenwart. Ort: Europasaal Europahaus, Zeit: 15.30-17.30 Uhr


13. Dezember 2018: Einladung Wie arbeitet das Europäische Parlament?
Studienfahrt zum Europäischen Parlament nach Straßburg mit Gespräch mit einem Europaabgeordneten. Anschließend Gelegenheit zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Straßburg. Mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg
Abfahrt Stuttgart ca. 6.45 Uhr

Datenschutz im Clip



Veranstaltungsrückschau 2018 in Bildern

28. November 2018: Welche Dienste leistet uns Europa? Mit der IHK Region Stuttgart, Abteilung Außenwirtschaft und Dienstleistungen. Ort: IHK Region Stuttgart, Zeit: 15.00 Uhr

26. November 2018: Einladung Diskussionsabend „Die soziale Dimension der EU“ in der Reihe Soziales Europa im Gespräch
In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg in dem Katholischen Bildungswerk Stuttgart

21. November 2018: Einladung „Kulturwunder Europa - Bilder, Geschichten und Begegnungen" mit Buchautor Oliver Lück im Rahmen des Europäischen Kulturerbe-Jahres 2018. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg Ort: Europahaus Stuttgart, Kronprinzstr. 13, 70173 Stuttgart, Europasaal. Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr

21./22. November 2018: Einladung Bürgerdialog Stuttgart - Straßburg in Stuttgart. Zusammenleben - Le Vivre-ensemble. CitCom 2.0. Ort: Rathaus Stuttgart, Zeit: ab 12.00 Uhr

13. November 2018: Einladung "Brexit Breakfast" 130 Tage bis zum Brexit. Frühstück und Diskussion über mögliche Auswirkungen des Brexits auf den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg u.a. mit Dr. Rachel King, Botschaftsrätin EU und Wirtschaft, Britische Botschaft Berlin und Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Universität Magdeburg.


Ort: Europahaus, Zeit: 8.30-10.00 Uhr


7. November 2018: What the EU Can and Cannot Do. Cultural policy and support to cultural and creative sectors. Open workshop by Maciej Hofman, Policy Officer/ Cultural Policy Unit, Directorate-General for Education, Youth, Sport and Culture, European Commission. Kunstprojekt im Rahmen der Vier-Motoren „Soft Power Palace“ im * 27. Oktober – 11. November 2018. Ort: Stuttgart, Kunstgebäude Stuttgart.
Zeit: 15.00-16.30 Uhr
Film: Soft Power Palace - Künstler für Europa (Link)

6. November 2018: Einladung Europa im Rathaus: Europa in der Kommune - konkrete Beispiele und praxisnahes Wissen über kommunal relevante EU-Politiken Ort: Rathaus Stuttgart, Mittlerer Sitzungssaal Zeit: 15.30 Uhr

24. Oktober 2018 Einladung: Europa erleben in Straßburg
Tagesfahrt mit Besuch des Europäischen Parlaments
In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

16. Oktober 2018 „Spanien und Europa“.
España y Europa – una relación solida y profunda", mit dem spanischen Generalkonsul Carlos Medina Drescher, Spanisches Generalkonsulat Stuttgart. In Kooperation mit der Abteilung Spanisch am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart
Ort: Stuttgart, Europahaus, Europasaal
Zeit: 14.30-16.00 Uhr

15. Oktober 2018: Europahaus-Infostand beim Jahrestreffen des Dynamischen Europapools des Landes Baden-Württemberg. Ort: Stuttgart, Kolpinghaus, Zeit: 16.30 Uhr

13. Oktober 2018 Einladung: Ideenwerkstatt Europawahl: Mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg und der Europa Union Deutschland, Landesverband Baden-Württemberg. Mit Dieter Heidtmann und Martin Schwarz #WerkstattEuropawahl, Ort: Europahaus, Europasaal
Zeit: 10.11 - 16.37 Uhr

13. Oktober 2018 Europahaus-Infostand beim Europadialog im Neuen Schloss Stuttgart. Europa-Bürgerdialog des Landes Baden-Württemberg mit Staatsrätin Erler und EU-Kommissar Oettinger Ort: Stuttgart, Neues Schloß, Zeit: 16.00 Uhr

12. Oktober 2018 EU-Informationsstand auf dem Europaabend des baden-württembergischen Ministeriums der Justiz und für Europa für Preisträger des Europa-Fotobewerbs das Landes.
Ort: Stuttgart, Kolpinghaus

12. Oktober 2018

11. Oktober 2018 Ausgebucht Einladung: Die Europäische Zentralbank– Rolle, Aufgaben und Herausforderungen.- Tagesfahrt in die Europa- und Bankenstadt Frankfurt/Main. In Kooperation mit der vhs stuttgart und der Landeszentrale für Politische Bildung Baden-Württemberg

10. Oktober 2018 Einladung: „Spannungsfeld Europa-Russland“. Diskussionsveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg
Ort: Haus der Heimat Baden-Württemberg, Schlossstr. 92, 70176 Stuttgart
Zeit: 18:00 - 19:45 Uhr

26. September 2018 Einladung: Europahaus-Forum: Jugend in Europa – für Europa?
Diskussions- und Vernetzungsabend u.a. mit Tobias Winkler, Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in München
18.00 Uhr, Europahaus

20. September 2018 Einladung: Bustour zu EU-geförderten Projekten in der Region Stuttgart
Er"fahren" Sie, wo EU-Fördermittel in Stuttgart eingesetzt werden und wie diese der Region Stuttgart zugutekommen. Im Zuge der Busrundfahrt werden ausgewählte EU-Projekte in der Region Stuttgart besucht. Veranstaltet durch die Wirtschaftsregion Stuttgart unter Mitwirkung des Europe Direct Informationszentrums Stuttgart.
9.00-16.00 Uhr

12. September: Präsident Juncker hät die Rede zur Lage der EU: Sie können die Rede ab 9.00 Uhr live in den 24 EU-Amtssprachen verfolgen Link #SOTEU

24. Juli 2018: Einladung
Blick hinter die Kulissen des Europäischen Parlaments - Tagesfahrt nach Straßburg
Besuch des Europäischen Parlaments und Gespräch mit dem Europaabgeordneten Rainer Wieland – in Zusammenarbeit mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg

21./22. Juli 2018: Aktions- und Informationsstand auf dem Sommerfestival der Kulturen (17.-22.7.2018), veranstaltet vom Forum der Kulturen und zahlreichen Partnern auf dem Stuttgarter Marktplatz


Öffentliche Konsultation über die Abschaffung der Sommerzeit

30. Juni 2018 Übersicht im Zeitablauf und Gesamtprogramm, Aktions- und Informationsstand im Rahmen des Städtepartnerschaftstages der Landeshauptstadt Stuttgart im Treffpunkt Rotebühlplatz/VHS Stuttgart

28. Juni 2018 2. Europahaus-Forum: Europäisches Kulturerbe
Mit Belinda Montúfar de Maschke, EU Koordinationsstelle, Karlsruhe, Dr. Martin Kilgus, Geschäftsführer der Ifa-Akademie, Joachim Spohn, Leiter Fachbereich Musiktheorie, Musikschule Leinfelden-Echterdingen

28. Juni 2018, Europa im Alltag - Europa für Migranten, Europahaus, 10.00 Uhr

13. Juni 2018: Europa erleben in Straßburg
Tagesfahrt u. a. mit Besuch des Europäischen Parlaments und Gespräch mit der Europaabgeordneten Maria Heubuch - in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Mehr Informationen

 

14. Mai 2018: Freiheit – Wohlstand  – Schutz: Neue Konzepte für Europa?
Diskussionsabend in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof und Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg/ Fachbereich Europa
Ort Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof. Stuttgart, Zeit: 18 Uhr


7. Mai 2018: Einladung - Europa und Kommunen: Eine unterschätzte Partnerschaft
Vorträge, Erfahrungsberichte und Diskussion
Montag, 7. Mai 2018, 14.00 – 17. 30 Uhr, im Rathaus Stuttgart

7. Mai 2018: Aktionsstand im Rahmen der Veranstaltung: "Mein Europa - Dein Europa: Misch dich ein!" im Landtag Baden-Württemberg.

4. Mai 2018 Einladung: Europa-Aktionstag auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Großer Europaaktionstag auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Hauptveranstalter: Landesregierung und zahlreiche weitere Europaakteure
Ort: Schlossplatz. Zeit: 12.30 - 17.30 Uhr

Europaaktionstag

19. und 20. April Einladung und Programm: Deutsch-französische Bürgerbegegnung im Rahmen der Städtepartnerschaft Stuttgart – Straßburg. Durchgeführt in Zusammenarbeit mit der  Landeshauptstadt Stuttgart, Abtl. Außenbeziehungen, und der Eurométropole Strasbourg, Direction des Relations Européennes et Internationales. Busreise und Übernachtung in Straßburg

21. März 2018 Einladung: Welchen Weinbau wollen wir uns leisten?
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die Europäische Weinbaupolitik
und ihre Auswirkungen in Stuttgart. In der neuen Reihe „Europa vor Ort“ – Europa in den Stuttgarter Stadtbezirken, Ort: Kelter in Rohracker (Sillenbucher Straße 10, 70329 Stuttgart Rohracker), Zeit: 17.30 Uhr
, Anmeldung erforderlich

Berichterstattung: Stuttgarter Zeitung vom 23. März 2018

19. März 2018: L'Europe en français. Im Rahmen des deutsch-französischen Entdeckungstages. Mit dem Eduard-Spranger-Gymnasium Filderstadt
Ort: Stuttgart, Europahaus, 10.00 Uhr

21. Februar 2018 Einladung: Europahaus-Forum: „Die Europäische Union bürgernah – worum geht es?“
Im Rahmen des Relaunch des Europe Direct Informationszentrums Stuttgart. Mit Dr. Martin Kilgus - Vorsitzender Europa Zentrum, Helene Banner - EU-Kommissionsvertretung Berlin, Jürgen Boden - EU-Kommissionvertretung München, Nadia vom Scheidt - Landeshauptstadt Stuttgart. Musikalisch begleitet durch ein Ensemble der Musikschule Stuttgart unter der Leitung von Ortrun Dieterich
Ort: Europasaal, Europahaus, 17.00 Uhr

 

 

11.2.2018 "Notruf 112 europaweit"
Aktion zum 11. Tag des europaweiten Notrufs - 112

Frau Edelgard Huber von Gersdorff, 112 Jahre, wird Ehren-Schirmherrin der Aktion "Ein Europa - eine Nummer"

Notruf 112

26.1.2018: Informationsstand auf dem Deutsch-Französischen Tags für Französischlehrer in Stuttgart, Infoflyer: L'Europe en français. Veranstaltet durch das Institut français Stuttgart und das Deutsch-Französische Institut Ludwigsburg. Zeit: 13.00-17.00 Uhr. Ort: Institut français Stuttgart, Schloßstraße 51, 70174 Stuttgart

23.1.2018: L'Europe en français. Im Rahmen des deutsch-französischen Entdeckungstages. Mit dem Lessing Gymnasium Winnenden
Ort: Stuttgart, Europahaus, 9.00 Uhr

10. Januar 2018: Europa im Alltag. Mit der Hedwig-Dohm-Schule, 14.15-15.15 Uhr, Ort: Europahaus, Europasaal

5./6./7. Januar 2018: Eine Brücke von der EU zu den Menschen. Bericht in der Stuttgarter Zeitung 5. Januar 2018 S. 29. (Print, Online-Ausgabe)

4. Januar 2018: Eine Brücke von der EU zu den Menschen. Bericht in den Stuttgarter Nachrichten vom 4.1.2018 (Print, Online-Ausgabe)

Das Jahr 2018 ist das Europäische Kulturerbejahr

 



© für alle Fotos auf dieser Seite, die nicht gesondert ausgewiesen sind: Europe Direct Informationszentrum Stuttgart (EDI Stuttgart)